Softball Coaches (Teil 2) – Interview mit Adrian Stommel

10. April 2018

Über Eddy

Wer ist eigentlich Adrian Stommel?
Eigentlich ist er nur unter seinem Spitznamen “Eddy” bekannt. Eddy kam vor 3 Jahren auf die Idee, unserer Damenmannschaft beim Training unter die Arme zu greifen. Als er merkte, dass mehr Potenzial in unserer Mannschaft steckt als die meisten annahmen, hat er es sich zum Ziel gesetzt uns zu fördern und weiter zu bringen. Eddy hat einen nicht unerheblichen Beitrag geleistet, dass wir als Mannschaft jetzt da sind wo wir sind: In der Bundesliga.

Was sagt das Team über Eddy?
Hier einmal 3 Statements unserer Spielerinnen über Eddy:
“Ohne ihn hätten wir es niemals innerhalb von 2 Jahren dahin geschafft, wo wir jetzt stehen. Er bringt die gewisse Konsequenz mit, die wir brauchen, um unsere Ziele zu erreichen. Er gibt konstruktive Kritik und bringt uns voran.”
“Viele waren lernbereit,so dass das ganze Team sich wirklich verbessern konnte. Speziell Eddy hat seinen eigenen Ehrgeiz und seinen Anspruch an sich selbst auf uns übertragen und konnte vielen mit seinen Ideen und Erfahrungen nach vorn bringen.”
“Der positivste Punkt, den ich aus den letzten beiden Saisons mitgenommen habe ist der, dass wir ohne Eddy nicht da wären, wo wir jetzt sind. Eddy hat uns gezeigt, wie effektiv konzentriertes Training sein kann. Ich denke darin liegt eh der Schlüssel zu einem guten Spiel!”

Foto:Thomas Schönenborn

Interview mit Eddy

Wie schätzt ihr eure Chancen für die kommende Saison ein?

Da wir uns als Neulinge in der Liga erst einmal etablieren müssen, werden meine Erwartungen sich darauf beschränken, dass wir unser Können zeigen werden und auch ab und an über uns hinauswachsen.

Was sind eure Erwartungen an die kommende Saison und das Team?

Meine Erwartungen an das Team wird es sein, dass jedes Spiel mit einer positiven Grundeinstellung bestritten wird und jede Spielerin den absoluten Willen an sich selbst hegt, das Bestmögliche aus sich herauszuholen. Ein weiterer Schwerpunkt wird sein, dass auf und neben dem Feld fest zusammengehalten wird um Spiele zu unseren Gunsten zu entscheiden.

Wird es Änderungen im Training geben?

Dadurch, dass wir nun in der 1.Bundesliga Softball spielen, wird es bereits in den Trainingseinheiten zu einigen taktischen Änderungen kommen, die wir einspielen müssen. Dazu gehört z.B. eine bessere Bunt-Defense und das intelligente Spielen, woran es uns momentan noch fehlt. Da der Kader gewachsen ist, wird es unter den Mädels einen gesunden Konkurrenzkampf geben, um sich für die Starting Line-Up zu qualifizieren.

Gemeinsam gegen Corona

Letzte News

Kategorien