U15: Sieger der Jugend-Verbandsliga

14. July 2019

Das von den Coaches Marcel Rasquin, Clemens Cichocki und Felix Hoffmann trainierte Team hat am Freitag ihre letzten beiden Saisonspiele gewonnen und steht somit mit einer Bilanz von 18-2 Siegen als Sieger der Verbandsliga fest. Einen Meistertitel gibt es hierfür in diesem Jahr jedoch nicht, da die NRW-Meisterschaft zusammen mit der DM-Qualifikation erst am 01. September vergeben wird.

Die Bonner zeigten in ihren letzten drei Doubleheadern gegen Köln (11-1 und 15-0), Düsseldorf (15-3 und 21-2) und Ratingen (16-1 und 11-6) durchgehend starke Leistungen und können nun von Paderborn nicht mehr vom Spitzenplatz verdrängt werden. Die winning Pitcher dieser Partien waren Christoph Noelle (1), Jakob Schoch (1), Fritz Hoyer (2), Eric Kunze (1) und Jonathan Bolz (1).

Im zweiten Spiel des Tages gegen die GooseNecks aus Ratingen wurden die Capitals auch noch einmal gefordert, als die Gäste mit einem GranSlam-Homerun auf 6-6 im 4. Inning ausgleichen konnten. Die Mannschaft blieb jedoch ruhig und spielte selbstbewußt weiter, folgerichtig konnte das Halbinning ohne weiteren Schaden beendet werden. Im Anschluß gelangen 5 Runs und nach weiteren 3 Outs konnte der Sweep in trockene Tücher gebracht werden.

Der Fokus richtet sich nun auf das angesprochene Qualifikations-Turnier, bei dem die Mannschaft alles daran setzen wird sich als Sieger für die Ende September in Mainz stattfindende DM durchzusetzen.

Hier die Spieler der letzten drei Spieltage: Mariano Kremer (7H, 12R, 7RBI), Matthias Schneider (2H, 6R, 2RBI), Christoph Noelle (5H, 6R, 6 RBI), Louis Looke (6H, 4R, 3RBI), Julius Racek (H, 3R, 2RBI), Collin Uwoezulu (3H, 2R, 4RBI), Finn Keuper (H, 2R), Jack Schuman (2H, R), Adrian Schlitzer, Marla Heyer (H, 2R), Fritz Hoyer (7H, 10R, 4RBI), Eric Kunze (3H, 10R, 4RBI), Jakob Schoch (4H, 10R, 6RBI), Jonathan Bolz (9H, 13R, 8 RBI)