Caps III besiegen Hochdahl

10. October 2019

13. Spieltag der Landesliga II

Noch hat die 3. Mannschaft der Caps nicht genug. Nach dem Gewinn der Meisterschaft soll die Siegesserie gegen die Hochdahl Neandertaler und Pulheim Gophers weiter fortgesetzt und die Saison mit nur einer Niederlage beendet werden. Gerade die Neandertaler hatten sich im Hinspiel als widerspenstiger Gegner erwiesen, der sich bis zum 8. Inning tapfer wehrte und an einem Comeback-Win schnupperte. 

Um einem ähnlich spannenden Spiel aus dem Weg zu gehen, setzten die Caps auf Pitching-Ninja Jun Fukuda, der in der Vorwoche gegen Neunkirchen bereits keine Earned Runs abgegeben hatte und Benjamin Koch als Leadoff, der bereits im Hinspiel 3 Hits und 3 RBIs sammelte.

Benjamin Koch und Jun Fukuda nicht aufzuhalten

Beide Aufstellungen machten sich gleich bezahlt. Nachdem Jun die Neandertaler ohne Hit wieder ins Dugout schickte, eröffnete Benny die untere Hälfte des 1. Innings mit einem Single durch die Mitte. Doch davon nicht genug, denn beide legten in den ersten drei Innings ein wahres Feuerwerk hin. Begleitet von einem Double durch Daniel Pesch und einem Single von Martin Horvarth, schraubten Jun und Benny den Spielstand mit 4 Hits in ihren ersten 5 At Bats schnell auf 9:0 für die Caps.

Paul Meyer almost perfect

Die stark ersatzgeschwächten Neandertaler konnten an diesem Tag weder mit der Offensive noch dem Pitching der Caps mithalten. Mit dem 9:0 im Rücken übergab Jun das Pitching an Paul Meyer, der erneut eine bärenstarke Perfomance ablieferte. Lediglich 2 Hits von Lehmann und Barth machten ihm einen Strich durch 4 perfekte Innings.

Nicht unerwähnt soll an dieser Stelle auch die Defensive von Thorben Rolke bleiben, der gleich mehrere verunglückte Würfe an der ersten Base in Outs verwandelte.

Am Ende gewinnen die Caps verdient mit 12:0 und setzen Ihre Siegesserie mit nun 11 Siegen in Folge fort. 

Saisonabschluss in Pulheim am 13.10.2019 13:00 Uhr

Zum Abschluss der Saison reisen die Caps am 13.10. zu nach Pulheim. First Pitch ist um 13:00 Uhr bei voraussichtlich bestem Baseballwetter.