Capitals verlieren erstes Spiel

4. June 2019

Beim Champions Cup in Bologna haben die Bonn Capitals ihr erstes Spiel gegen Rouen (Frankreich) mit 9:11 verloren. Dabei waren sie gut gestartet mit einem überragenden zweiten Inning und sieben Punkten zur 7:1 Führung. Doch Bonns Pitcher Zach Dodson hatte nicht seinen besten Tag und ließ gleich drei Homeruns und insgesamt neun Punkte in vier Innings zu. Die Capitals kamen nach dem 7:11 Rückstand zwar noch einmal ran im neunten Inning, aber zum Sieg reichte es nicht mehr. Beste Bonner Offensive waren Maurice Wilhelm und Lennart Weller.