Auf nach Heidenheim – individuell

3. Oktober 2018

Leider kommt es nicht zu der geplanten Busreise nach Heidenheim am Samstag. Abgesehen davon, dass kein größerer Bus zur Verfügung gestanden hätte – offensichtlich ist über den 3. Oktober ganz Deutschland unterwegs…- haben sich zu wenige Mitfahrer zurückgemeldet. Für einen evtl. Kleinbus mit Fahrer würde man im Verhältnis zu viel löhnen müssen, so dass eher noch das Mieten von Kleinbussen, die man selber fährt, in Betracht käme. Auch das Reservieren von Hotelzimmern gestaltete sich schwierig, da in keinem Hotel größere Kontingente zur Verfügung standen.

Es wäre großartig, wenn sich trotzdem möglichst viele Fans individuell oder mit Fahrgemeinschaften auf den Weg nach Heidenheim machen, um unser Bundesligateam in der Neuauflage des Titelkampfs zu unterstützen. In der Hoffnung, euch alle in Heidenheim zu sehen. Cornelia

GO CAPS!!!!

Gemeinsam gegen Corona

Letzte News

Kategorien