Erstmals unter Top Ten in Europa

17. January 2018

Die Bonn Capitals haben 2017 mit Platz 8 die höchste jemals erzielte Platzierung im European Top 50 Ranking erreicht und liegen damit gleich hinter dem Deutschen Meister Heidenheim auf Platz 7. Insgesamt sind vier deutsche Teams in dem Top 50 Ranking vertreten – Haar Disciples auf 11, Mainz Athletics auf 14. Die Bonn Capitals waren 2016 auf Platz 14 und die Verbesserung kommentiert auch Mister Baseball wie folgt: “Also notable: Germany’s Bundesliga runners-up, the Bonn Capitals, finished eighth, marking the first time that club has ever placed in the top-10.” Auf Platz 1 wird der niederländische Meister und Champions Cup Sieger Curacao Neptunus geführt. Die gesamte Übersicht gibt es hier.