Capitals machen sich auf den Weg

14. May 2018

Die Bonn Capitals machen sich auf den Weg, um dem Qualitätsbündnis des Landessportbundes NRW „Schweigen schützt die Falschen – Gemeinsam gegen sexualisierte Gewalt“ beizutreten. In einem strukturierten 10-Punkte-Aktionsprogramm, das vom LSB-NRW ausgearbeitet wurde, werden sich die Capitals diesem Thema widmen. Ziel dieses Programmes ist es, durch Prävention Missbrauch von Kindern und Jugendlichen in unserem Verein zu verhindern. Eine erste Informationsveranstaltung zu diesem Thema findet am Mo., den 18.06.2018 von 18:00-20:00 Uhr in der Stimson Memorial Chapel, Kennedyallee 150, 53175 Bonn statt. Als externe Referentin wird Frau Heike Afflerbach-Hintzen vom LSB sprechen. Die Veranstaltung richtet sich an alle Vorstandsmitglieder der Caps und an interessierte Eltern. (Foto Landessportbund)