T(ee)NT: 6 Spiele 130 Runs!

15. Juni 2016

Teeball-COL-BONAuch unsere Teeballer haben mit den ersten drei Doubleheadern einen guten Start in die Saison 2016 hingelegt und sind, als einziges Team der Capitals, weiterhin ungeschlagen.
Sowohl beim Saisonopener gegen Köln (17:04 und 22:02), als auch in Neunkirchen (22:04 und 24:01), als auch beim Rückspiel gegen die Cardinals (21:07 und 24:04) wussten unsere jüngsten Ligaspieler sowohl offensiv als auch defensiv zu überzeugen. Velit Oerdek und Kathi Bentler – so viel kann man jetzt schon sagen – haben mit éinem guten Mix aus erfahrenen und neuen Spielern ein starkes und spielfreudiges Team auf die Beine gestellt, das mit einer sensationellen Schlagstärke in den bisherigen 6 Spielen immerhin schon 130 Runs erzielt hat. „Die haben TNT im Schläger!“ Wer also Spiele sehen möchte, die nicht gerade 1:0 enden ;-), sollte unbedingt am kommenden Samstag bei den Teeballern vorbeischauen. Denn dann spielt man im eigenen Stadion um 13:00 Uhr und um 15:30 Uhr gegen die noch unbekannten Kapellen Turtles. Und ganz sicher wird es wieder eine Menge Runs und tolle Plays in der Defence geben.

Gemeinsam gegen Corona

Letzte News

Kategorien