Erneuter Sieg der Softball Landesliga

Am Sonntag wurde die Bonn Capitals Softball Landesliga herzlichst von den Düsseldorf Senators empfangen.  Die Capitals Damen traten mit einem großen Kader in Düsseldorf auf, insgesamt 15 Spielerinnen waren bereit für ihren Einsatz.

Das erste Inning startete mit einem offensiven Feuerwerk der Capitals, insgesamt 7 Singles (Jasmin Zilliger, zweimal Miriam Bedraoui, Katharina Bentler, Joëlle Mischer, Laura Schneider, Emmy McGovern). Bemerkenswert waren die Doubles von Jasmin Zilliger und Liv Korn und der Inside-the-Park Homerun von niemand anderem als Emmy McGovern (unsere Inside-the-Park Homerun Queen).

Unsere neue Switch Hitterin Katharina Bentler!

Für die Bonnerinnen startete Laura Schneider auf dem Mound mit Jannika Schreiber als Catcherin. Das Duo zeigte seine Stärke und schaffte drei schnelle Aus der ersten drei Schlagleute.

Im zweiten Inning war das offensive Feuerwerk der Bonnerinnen fast erloschen, sie scorten nur einen weiteren Run.  Auch Schneider strauchelte auf dem Mound etwas und ließ die ersten vier Batter auf Base, nach einem Strikeout hatte sie sich jedoch wieder gefangen und die Caps machten die zwei weiteren Aus. Insgesamt scorten die Düsseldorferinnen 2 Runs.

Leider war im dritten Inning das Offensivfeuerwerk komplett erloschen, die Capitals scorten keine weiteren Runs. Auf dem Mound der Bonnerinnen wurde Liv Korn für Laura Schneider eingewechselt. Solide zeigte Korn ihr Können und ließ keine weiteren Runs zu.

Auch das vierte Inning zeigte kein Feuerwerk, trotz harten Schlägen konnten keine weiteren Runs erzielt werden. Auch in Korn schien das Feuerwerk erloschen zu sein, sie fand im vierten Inning ihren Rhythmus nicht und walkte 5 Batter. Aber auch sie fing sich, nachdem ihr Team ihr den nötigen Rückhalt gab und beendete das Inning selbstbewusst mit einem Strikeout.  Insgesamt scorten die Senators 3 weitere Runs.

Im fünften Inning kamen die Capitals Ladies langsam wieder aus ihrem Loch gekrochen und erzielten einen weiteren Run, auch Korn zeigte sich solide und ließ keinen weiteren Run zu.

Emmy McGovern unsere Inside-the-Park-Homerun Queen.

Das offensive Feuerwerk der Bonnerinnen war im sechsten Inning wieder zurück, insgesamt scorten sie 8 weitere Runs mit 4 Singles (Sandra Faul, Selina Kigle, Jasmin Zilliger, Laura Schneider). Korn wurde nun von Laura Schneider gecatched, das neue Duo schaffte es leider nicht Runs zu verhindern. Für Korn wurde dann Jasmin Zilliger eingewechselt, die dem Inning ein Ende setzte. Das Spiel wurde dann durch die Mercy-Rule beendet, die Capitals Damen gewannen 19:09 gegen die Düsseldorf Senators. Bis jetzt sind die Landesliga Damen ungeschlagen und führen die Landesliga II an.

Besonders bemerkenswert waren die Auftritte unserer Neuzugänge, Selina Kigle und Schadi Keramrezaei. Und natürlich die offensive Leistung unserer Inside-the-Park-Homerun Queen Emmy McGovern mit insgesamt 3 RBI’s.

Vielen Dank an Thilo Schreiber für die wunderbaren Fotos!

Facebook
Instagram
Twitter
Scroll to Top