Baseball-Schützenfest: 20 Spiele und 10 Shut-outs

15. Mai 2016

Von den bisher 20 ausgetragenen Spielen des Junioren- und Schülerländerpokals endeten 10 als Shoutouts. Bei den Schülern konnten sich heute morgen das Team aus NRW mit 14:0 gegen das Team aus Hessen durchsetzen und das Team aus Baden-Württemberg hat nach seinem 15:0 Sieg gegen Südwest nach wie vor defensiv eine eine reine Weste. Ob sie im Halbfinale ihren ersten Run kassieren?
Bei den Junioren sind die beiden Favoriten aus Bayern und NRW ebenfalls noch ungeschlagen. Bayern besiegte das Team aus Berlin 12 :2, NRW setzte sich mit 14:3 erneut gegen das Team durch. Doch bis jetzt sind alle Ergebnisse nur mit Vorsicht zu betrachten, denn erst ab dem Halbfinale werden die meisten Teams in Sachen Pitchingstaff ihre Karten auf den Tisch legen. Und dann wird auch das Schützenfest und die zeit der Shut-outs zu Ende sein.

Gemeinsam gegen Corona

Letzte News

Kategorien