Vergabe Eintrittskarten Heimsaison

27. Juli 2020.

Liebe Capitals-Fans,

diese Saison ist in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich. Dazu gehört auch die Vergabe der Plätze im Stadion Rheinaue. Wo sonst 1.500 Fans ihr Team feiern, sind in diesen Corona-Zeiten genau 265 Karten pro Spiel/Doubleheader zu vergeben (dazu kommen die Helfer, insgesamt dürfen es nicht mehr als 300 auf der Anlage sein). Die Sitzplätze werden nummeriert und dem Ticketinhaber/-besteller fest zugeteilt. Jede zweite Reihe bleibt komplett frei, pro Reihe sind Abstände eingeplant.

Die Bonn Capitals haben sich aus finanziellen Gründen – auch hier macht es Corona dem Verein nicht leicht – zu zwei Dingen entschlossen:

  • Alle Karten kosten Eintritt, und zwar pro Spieltag/Doubleheader €10 (Kinder unter 12 Jahren € 5). Das gilt auch für Mitglieder der Bonn Capitals. 150 dieser Tickets können im Vorfeld online reserviert werden (für maximal 4 Personen pro Reservierung). Das Formular findet Ihr rechtzeitig vor jedem Spieltag an dieser Stelle (für den 8.8. ab kommenden Freitag). Die Sitzplatznummer wird bei Reservierung von uns vergeben, die Bezahlung erfolgt im Stadion. Durch eine Reservierung erspart Ihr Euch und uns auch das Eintragen der Kontaktinformationen vor Ort, die erfolgt schon bei der Reservierung. Bitte behandelt Eure Reservierung als verbindlich, denn wir vertrauen auf Euer Kommen und die Bezahlung der Tickets vor Ort. 
  • Wir werden 100 Plätze als Dauerkarten verkaufen. Eure Sitzplätze könnt Ihr selbst aussuchen. Die Bestellung ist ab sofort mit diesem Formular möglich, bitte senden an: ticket@capitals.de. Der Sitzplan ist hier. Die Käufer unterstützen den Verein in besonderer Weise, denn wir wissen nicht genau, wieviele Heimspiele es sein werden (4-6). Dafür aber haben die Dauerkarteninhaber ihren festen Sitzplatz immer sicher. 
  • An alle: Danke für Eure Unterstützung des Baseballsports in Bonn!

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten, wenn sich an dieser Vergabe etwas ändert oder die Zahlen angepasst werden müssen.

Mit sportlichen Grüßen

Bonn Capitals e.V.

Vorstand

Facebook
Instagram
Twitter
Scroll to Top