NRW U15 holt Vize-Titel

30. August 2021

Neben Clemens Cichocki, der in diesem Jahr als Headcoach der NRW-U15-Auswahlmannschaft agieren durfte, reisten auch 3 Capitals Nachwuchsspieler am vergangenen Wochenende mit nach Regensburg, um beim Jugend-Länderpokal für das Team aus Nordrhein-Westfalen anzutreten: Julius Racek, Finn Keuper und Jack Schuman konnten sich nach einem großartig gespieltem Turnier mit ihrem NRW-Team den 2.Platz beim Länderpokal sichern.

In den Gruppenspielen konnte der NRW-Kader deutliche Siege für sich verbuchen. Bawü wurde mit 23:5 geschlagen und das Team aus Südwest unterlag dem NRW-Team mit 21:6. Auch im Halbfinale trat das Team aus NRW souverän auf, so dass am Ende der nächste Sieg gegen das Team aus Hessen mit 14:3 vorzeitig verzeichnet werden konnte.

Nachdem wegen Starkregen diverse Unterbrechungen stattgefunden haben und deshalb sogar die Spiele um Platz 3 und 5 ins Wasser fallen mussten, konnte das Finale nach umfangreichen Platzarbeiten doch noch ausgespielt werden.

Im Finale traf unser NRW-Kader dann auf die ebenfalls ungeschlagenen Spieler aus Bayern. Leider kam das NRW-Team nicht ganz so gut mit den Wetterbedingungen zurecht und geriet gleich im 1. Inning in nicht unerheblichen Rückstand. Auch später konnte man nicht wie gewohnt ins Spiel zurückfinden, so dass die Bayernauswahl schlussendlich recht deutlich den Win mit 3:14 für sich einfahren konnte.

Wir sind dennoch sehr stolz auf die Spieleinsätze unserer drei Nachwuchsspieler, die mit viel Herzblut und Einsatz am Wochenende für NRW aufgelaufen sind.Herzlichen Glückwunsch zu einem verdienten 2.Platz. Ihr wart spitze!

gk

Gemeinsam gegen Corona

Kategorien