In Gedenken an Julien Grenzdörfer

18. Januar 2023

Tief erschüttert haben wir heute vom Tod unseres ehemaligen Spielers, Julien Grenzdörfer, erfahren. Julien hat von 1997 bis 2007 in allen Nachwuchsmannschaften der Bonn Capitals gespielt. Als Pitcher hatte er maßgeblichen Anteil an vielen Erfolgen seiner verschiedenen Teams, u.a. Deutscher Vizemeister Jugend 2004 und Junioren 2007. 2003 wurde er beim Länderpokal-Sieg des NRW-Teams in Bonn als Best Pitcher ausgezeichnet. Den Länderpokal gewann er auch mit der NRW-Auswahl 2004 (Jugend) und 2006 (Junioren). Die Capitals erinnern Julien als einen energischen und entschlossenen Baseballspieler, der auch in brenzligen Situationen die Nerven behielt.

Julien verstarb am vergangenen Samstag im Alter von nur 33 Jahren an einer Krebserkrankung, die erst im Mai 2021 diagnostiziert wurde. Wir gedenken seiner in tiefer Trauer. Unser Mitgefühl gilt im Besonderen seiner Mutter Evi Grenzdörfer, die Julien vom Spielfeldrand aus immer beherzt begleitet hat, aber auch seinen Anverwandten und Freunden. Julien wird seinen Mitspielern und allen, die ihn bei den Capitals kennen lernen durften, immer in besonderer Erinnerung bleiben.

Für die Bonn Capitals
Udo Schmitz, 1.Vorsitzender

Gemeinsam gegen Corona

Letzte News

Kategorien