Capitals stellen sich und ihren Sport vor

15. Juni 2016

An den nächsten beiden Wochenenden nutzen die Bonn Capitals die Gelegenheit, sich und ihren Sport bei zwei Großereignissen vorzustellen. Am Samstag, 18. Juni, lädt der Stadtsportbund von 11 bis 17 Uhr zum „Tag des Sports“ auf den Münsterplatz ein. Bewegung, Spiel und Sport stehen im Mittelpunkt, und die Capitals haben ihr mobiles Equipment dabei.

Der Tag der offenen Tür unter dem Thema  „Internationaler Standort Bonn“ findet am Sonntag, 26. Juni 2016, von 11 bis 18 Uhr statt. Das Thema wurde anlässlich „Bonn – 20 Jahre deutsche UNO-Stadt“ ausgewählt. Gastgeber werden das Bundespräsidialamt, im Bonner Amtssitz des Bundespräsidenten, der Villa Hammerschmidt, und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, im ersten Dienstsitz Bonn, im ehemaligen Kanzleramt sein. Auch das World Conference Center Bonn öffnet seine Türen. Mehr als 40 Partner sind dabei, auch hier sind die Capitals mit von der Partie.

Gemeinsam gegen Corona

Letzte News

Kategorien