Intensiver Trainingstag in der Offseason

3. December 2019

Da kommt einiges auf unsere Spieler zu: Die Bundesliga-Mannschaft trainiert am Samstag mit Personal Trainer Clemens Willig, der mit Clemensofit nicht umsonst unter dem Motto “Break your limits” agiert.

Vier Trainingseinheiten stehen auf dem Programm:
Das Team startet mit Faszien- und Mobilitätstraining für den richtigen Bewegungsumfang der Muskeln und Gelenke und die optimale Körperhaltung.

Anschließend wird es intensiv, denn Clemens lässt die Jungs beim funktionellen Training schuften. Komplexe Bewegungsabläufe bilden eine alltagsrelevante und sportübergreifende Trainingsform. So sind unsere Spieler für jede Situation gewappnet.

Frei nach dem Motto: Nach dem Essen sollst du ruhen, oder tausend Schritte tun, geht es am Nachmittag mit zwei Trainingseinheiten weiter. Erst wird Clemens die Jungs beim Kraftausdauer- und Athletiktraining sprinten und springen lassen, um die Schnelligkeit der Jungs im Winter auf Trapp zu halten.

Anschließend geht es ins Robinson WellFit, wo unser Team so richtig ins Schwitzen kommt.
Von 16 bis 18 Uhr heißt es dort “Hot Iron Training” mit anschließendem Stretching. Das Ganzkörpertraining mit der Langhantel hilft dabei, dem Winterspeck keine Chance zu geben und gleichzeitig den Körper von Kopf bis Fuß zu stählen.