Länderpokal Junioren

Tabelle Gruppe A

 TeamWLpctGB
1.Nordrhein-Westfalen
BSVNRW
20
2.Südwest
SWBSV
11
3.Hessen
HBSV
02

Tabelle Gruppe B

 TeamWLpctGB
1.Baden-Württemberg
BWBSV
30
2.Bayern
BBSV
21
3.Schleswig/ Hamburg
S/HBV
12
4.Berlin-Brandenburg
BSVBB
03

Spielplan und Ergebnisse

ZeitHeimErgebnis HeimErgebnis GastGast
Samstag, 3. JuniGruppenspiele
09:00 - 11:30Bayern39Baden-Württemberg
09:30 - 12:00Berlin-Brandenburg25Schleswig/ Hamburg
11:45 - 14:15Hessen57Südwest
14:00 - 16:30Schleswig/ Hamburg26Bayern
14:45-17:15Baden-Württemberg133Berlin-Brandenburg
17:30 - 20:00Nordrhein-Westfalen100Hessen
Sonntag, 4. JuniGruppenspiele
09:00 - 11:30Bayern114Berlin-Brandenburg
10:00 - 12:30Baden-Württemberg73Schleswig/ Hamburg
11:45 - 14:15Südwest015Nordrhein-Westfalen
Platzierungsrunde
16:00 - 18:30 Hessen94Berlin-Brandenburg
Halbfinale
15:00 - 17:30Nordrhein-Westfalen70Bayern
18:00 - 20:30Baden-Württemberg65Südwest
Montag, 5. JuniSpiel um Platz 3
09:00 - 11:30Bayern78Südwest
Platzierungsrunde
09:30 - 12:00Hessen59Schleswig/ Hamburg
Finale
13:30Nordrhein-Westfalen117Baden-Württemberg

Abschlusstabelle

PlatzierungTeam
1.Baden-Württemberg
2.Nordrhein-Westfalen
3.Südwest
4.Bayern
5.Schleswig-Holstein/Hamburg
6.Hessen
7.Berlin-Brandenburg

Berichte

Endspiel Junioren im Livestream

Die Halbfinals sind gespielt, die Endspiele beim Länderpokal stehen fest. Bei den Schülern stehen sich wie im Vorjahr NRW und Baden-Württemberg gegenüber. Bei den Junioren siegte NRW bereits im Halbfinale gegen Serienfinalist Bayern mit 7:0 und spielt ebenfalls gegen Baden-Württemberg (6:5 gegen Südwest). Das Endspiel am Pfingstmontag ab 13.30 Uhr wird im Livestream gezeigt auf sportdeutschland.tv.

Read More…


Acht Bonner beim Länderpokal

Mit jeweils vier Auswahlspielern sind die Bonn Capitals beim Länderpokal der Schüler und Junioren am Pfingstwochenende im Stadion Rheinaue vertreten. Bei den Schülern haben sich Fin Keuper, Eric Kunze, Jack Schuman und Jonathan Bolz für die NRW-Auswahl in mehreren Sichtungslehrgängen qualifiziert. Bei den Junioren wurden die Gebrüder Kilian und Philipp Racek , Felix Hofmann und

Read More…