Spannung pur bei Südwest / Berlin-Brandenburg

19. May 2018

Bei dem Aufeinandertreffen der Junioren-Auswahlmannschaften Südwest gegen Berlin-Brandenburg sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes und bis zuletzt spannendes Spiel. In der oberen Hälfte des siebten Innings konnte Berlin Brandenburg mit drei Runs zum 6:3 in Führung gehen. In der unteren Hälfte hielt Südwest jedoch noch mal dagegen und konnte  bis auf 6:5 verkürzen. Das letze Aus machte Berlin bei Bases loaded und Full count mit einem Strike out. Dramatik pur – “so ein Spiel kann man sich gefallen lassen” war aus den Zuschauerrängen zu hören.

Das erste Juniorenspiel des Tages hatte die Auswahl von NRW klar mit 16:6 gegen Hessen für sich entschieden.Bei den Schülern setzte sich Baden-Württemberg mit 12:4  gegen Hessen durch.